Distrikt Wichita hilft beim Impfen von Schülern

WICHITA, Kan. (AP) – Das größte Schulgebiet in Kansas beabsichtigt, eine Coronavirus-Impfstelle zu eröffnen, nachdem die Impfung für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren befürwortet wurde.

Die Vertreterin des Wichita-Gebiets, Susan Arensman, sagte, das Bildungssystem habe zu diesem Zeitpunkt keine Impfungen für die 5-11-Sitzung geregelt und werde nicht mit Impfungen von Schule zu Schule gehen. Alles in allem wird die Region eine Impfstation im lokalen Basislager einrichten, die dem Schulgebiet dienen wird, einschließlich Schülern, Erziehungsberechtigten und ungeimpften Vertretern, berichtet The Wichita Hawk.

“Wir haben von einem Paar gehört. Wir haben noch nicht von jedem von ihnen gehört”, sagte er. “Wir setzen uns mit ihnen in Verbindung, um zu prüfen, ob wir helfen können, vorausgesetzt, sie brauchen uns in der Nähe oder wieder, falls sie andere Pläne haben.”

Bis jetzt haben über 800 Jugendliche seit letzter Woche, als der Antikörper für die Verwendung bei kleinen Kindern empfohlen wurde, Coronavirus-Impfungen von der Gesundheitsabteilung der Region erhalten.

Copyright 2021 The Related Press. Urheberrechtlich geschützt. Dieses Material darf nicht verbreitet, kommuniziert, verändert oder neu geordnet werden.

Der größte Schulbezirk in Kansas plant die Eröffnung einer COVID-19-Impfstelle, nachdem der Impfstoff für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren zugelassen wurde.

Die Behörden gehen davon aus, dass sie zuletzt lebend an einer nahe gelegenen Raststätte gesehen wurde, als sie nach dem Weg zu einer Gefängnisfarm in Texas fragte, berichteten die Minnesota Public Radio News.

Ihre Familie teilte den Ermittlern mit, dass sie zu Hause in Stillwater, Minnesota, wegen Schulschwänzens in Schwierigkeiten geraten war und vor ihrem Verschwinden auf eine Pflegestelle geschickt wurde. Es war nicht klar, wie sie nach Texas kam oder ob sie eine Verbindung zum Gefängnis hatte.

Wir haben im Moment tatsächlich einige positive Leads. Wir freuen uns sehr über einige davon und werden definitiv mit unseren anderen Strafverfolgungspartnern, dem Federal Bureau of Investigation, den Texas Rangers, weitermachen“, sagte Whitecotton.

Wir haben Sherri vor mehr als 41 Jahren verloren und leben seitdem jeden Tag in Verwirrung, bis sie endlich gefunden wurde “, sagte die Familie.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *